Zum Inhalt springen

Neubau Freigericht-Nord

Neues Feuerwehrhaus Freigericht-Nord offiziell übergeben

Ein historischer Moment für Freigericht und ganz besonders alle Mitglieder der Feuerwehr Freigericht-Nord. Vorgestern Abend wurde der Umzug ins neue Feuerwehrhaus mit einem Sternmarsch vollzogen und die neue Heimat somit in Dienst gestellt. Das denkwürdige Ereignis wurde von einem Filmteam der Firma Pregondo GmbH sowie der Drohnengruppe begleitet, aus den Aufnahmen ist dieser emotionale Film entstanden. Vielen Dank an alle Unterstützer, besonders auch an die anderen Ortsteile für die Absicherung des Sternmarsches!

Feuerwehr Freigericht-Nord: Einzug und Übergabe des neuen Feuerwehrhauses

In Altenmittlau und Bernbach steht dieses Wochenende ein ganz besonderer Termin an: Die Feuerwehr Freigericht-Nord bezieht ihr neues Domizil. Nach mehr als zweijähriger Bauzeit kann der Neubau am Azuritweg endlich in Betrieb genommen werden.Damit findet der Zusammenschluss der beiden Ortsteilwehren aus Altenmittlau und Bernbach nun ihren guten Abschluss. Am heutigen Freitagabend wird dieses Zusammenwachsen auch sinnbildlich abgeschlossen: In einem Sternmarsch wird der Umzug aus den beiden alten Feuerwehrhäusern symbolisch vollzogen. Hierbei werden alle Abteilungen sowie die Fahrzeuge in ihr neues Zuhause umziehen. Am Samstagnachmittag findet dann die offizielle Übergabe an die Feuerwehr statt, bei dieser Gelegenheit wird das neue Feuerwehrhaus… Weiterlesen »Feuerwehr Freigericht-Nord: Einzug und Übergabe des neuen Feuerwehrhauses

Der Umzug rückt näher – erste Gegenstände finden ein neues Zuhause

Seit dem letzten Bau-Update ist wieder ein Stück Zeit ins Land gezogen und viele Dinge haben sich getan. So wurden in den letzten Wochen in der Fahrzeughalle das Hochregallager aufgebaut, in der Waschhalle letzte Fließarbeiten abgeschlossen und in den Sanitär-Anlagen die Armaturen montiert. Die Arbeiten an der Elektrik im Gebäude sind, bis auf kleine Ausnahmen, abgeschlossen und warten auf die Abnahme. Auch im Außenbereich hat sich in den letzten Wochen einiges getan. Deutlich sichtbar für alle gibt es nun Parkplätze an der Gebäudeseite zum Kindergarten, auch auf dem Hof sind Parkplätze für die Einsatzkräfte entstanden, daneben wurde dieser fertig gepflastert… Weiterlesen »Der Umzug rückt näher – erste Gegenstände finden ein neues Zuhause

Vorläufig geplanter Einzug ins neue Feuerwehrhaus Freigericht-Nord Ende April

Langsam lassen sich die Tage bis zur Fertigstellung des Neubaus abzählen. In der letzten Sitzung des Planungs-, Struktur- und Umweltausschusses konnte Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz verkünden, dass das neue Feuerwehrhaus für die Feuerwehr Freigericht-Nord Ende März baufertig sein soll. Dies ist mittlerweile auch am Bau deutlich sichtbar. Die Arbeiten der Fliesenleger gehen dem Ende zu, die Spinde für die Umkleiden wurden bereits geliefert und die Arbeiten an der Außenanlage gehen Tag für Tag voran. Welche Eigenleistungen wurde in den letzten Wochen abgeschlossen? Auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Freigericht-Nord haben wieder zahlreiche Stunden im Neubau verbracht. Dabei wurden vor allem in… Weiterlesen »Vorläufig geplanter Einzug ins neue Feuerwehrhaus Freigericht-Nord Ende April

Das Ende naht – weitere Arbeiten in Eigenleistung abgeschlossen

Nachdem in den letzten Wochen zahlreiche Arbeitseinsätze unserer Einsatzabteilung im Neubau der Feuerwehr Freigericht-Nord stattgefunden hatten, konnte in der letzten Woche die Deckenkonstruktion im Unterrichtsraum fertiggestellt werden. Die Arbeiten an der Unterkonstruktion waren bereits abgeschlossen, allerdings musste noch auf die Lieferung der Akustikpaneele gewartet werden. Des Weiteren konnten die Lampen bei DigitaLicht abgeholt und am vergangenen Donnerstag montiert werden. Hierbei hat uns die Firma Bueti, welche die gesamte Elektroinstallation übernommen hat, bei der Vorbereitung der Montage unterstützt. Die Lautsprecherboxen und die elektroakustische Anlage (ELA), die von e-Sound&Light bereitgestellt wurden, tragen maßgeblich dazu bei, dass unsere Feuerwehrleute optimal geschult werden können.… Weiterlesen »Das Ende naht – weitere Arbeiten in Eigenleistung abgeschlossen

Erneute Arbeitseinsätze auf der Baustelle – Erster Anstrich für die neuen Räumlichkeiten mit Deckenmontage

(jw) In den vergangenen Wochen trafen sich erneut einige Kameraden und Kameradinnen der Einsatzabteilung im Neubau um weitere Arbeiten in Eigenleistung zu erledigen. Bereits von Beginn des Neubaus war ein Bauteam, bestehend aus Einsatzkräften unserer Einsatzabteilung, in sämtlichen Entscheidungen mit einbezogen. Dort wurde auch festgelegt, dass die Stahlträger – anders als zuvor geplant – sichtbar im Unterrichtsraum bleiben. Somit mussten die Stahlträger noch vor der Installation der Deckenunterkontruktion, welche aus Aluminiumprofile besteht, mit einer dunklen Farbe gestrichen werden.  Nachdem die Vorbereitungen für die Deckeninstallation – Streichen der Stahlträger – abgeschlossen waren, konnte im nächsten Schritt mit der Montage der Deckenunterkonstruktion begonnen werden.… Weiterlesen »Erneute Arbeitseinsätze auf der Baustelle – Erster Anstrich für die neuen Räumlichkeiten mit Deckenmontage

„Heiße“ Phase beginnt

Schlag auf Schlag – Entscheidungsmarathon – der Endspurt geht los (jw) Nachdem der Arbeitseinsatz am Bau im Januar ein voller Erfolg war, liegen die Kabel mittlerweile in den Kabelschlitzen und die Verputz-Arbeiten im Gebäude sind so gut wie abgeschlossen. Die Küchenplanung konnte vor einigen Wochen finalisiert und ein Küchenbauer beauftragt werden. Um dies und auch zukünftige Fragen schnell zu klären, trifft sich mittlerweile nicht nur der Bauausschuss fast wöchentlich, sondern auch die zwei Vereinsvorstände müssen einen kühlen Kopf bewahren und die Vereinsgelder sinnvoll und zukunftsorientiert in den Neubau investieren. In den Treffen des Bauausschusses wird gerade, gemeinsam mit der Gemeindebrandinspektion,… Weiterlesen »„Heiße“ Phase beginnt

Freigericht-Nord erbringt Eigenleistungen im Neubau

Bohren, schlitzen, spachteln – Arbeitseinsatz am Neubau (fa) Der Bau des neuen Feuerwehrhauses der Feuerwehr Freigericht Nord schreitet in großen Schritten voran. Nachdem die Fachfirmen den Rohbau fertiggestellt haben, laufen aktuell die Elektro- und Sanitärinstallation auf Hochtouren. In enger Absprache mit der Firma Elektro Bueti, die sich um die Elektroinstallation kümmert, der Gemeinde Freigericht als Bauherr und dem Baugremium der Feuerwehr Nord, wurden die zu erbringenden Eigenleistungen definiert. Dies sind Tätigkeiten, bei denen die Mitglieder der Einsatzabteilung die Fachfirmen unterstützen können. Während sich eine Gruppe um das Bohren, Setzen und Eingipsen von Dosen gekümmert hat, wurden von der anderen Gruppe… Weiterlesen »Freigericht-Nord erbringt Eigenleistungen im Neubau

Neubau schreitet weiter voran

Feuerwehr muss nun nicht mehr im Regen stehen – Dacharbeiten haben begonnen Mitte August konnten die Maurerarbeiten abgeschlossen und mit der Deckung des Daches begonnen werden. Nach zeitweisen Verzögerungen bei der Lieferung von Baumaterialien, insbesondere bei den Mauersteinen, kann der Bau weiter voran schreiten. Neben dem Fortschritt auf dem Baugrundstück laufen die theoretischen Planungen im Hintergrund permanent weiter. Die Elektropläne sind vom örtlichen Bauausschuss an die Gemeinde und dem Architektenbüro übergeben, warten nun auf die Genehmigung und deren Umsetzung. Des Weiteren wurde im Planungsgremium über die Möglichkeiten der Eigenleistungen durch die Kameraden und Kameradinnen aus der Wehr diskutiert und beschlossen.